Mini-Muffins-Mediterran
Rezeptberechnung für 24 Stück

 

Zutaten

  • 80g Fetakäse (Schaf oder Ziege)
  • 10 Oliven ohne Stein (Grün, Schwarz oder gemischt)
  • 2 Teelöffel Kräuter frisch oder getrocknet (Petersilie, Oregano, Rosmarin, Basilikum)
  • 60g Mehl 
  • 60g Speisestärke (oder 120g Mehl, wenn keine Speisestärke zur Hand)
  • 1 Teelöffel Backpulver (oder 1 Messerspitze Natron,
    ½ TL Backpulver)
  • ½ Teelöffel Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Ei
  • 40 Milliliter Öl (Olivenöl)
  • 80 Milliliter Milch
  • 1 E
  • 40 Milliliter Öl (Olivenöl)
  • 80 Milliliter Milch

Weiteres: Fett für die Förmchen

Zubereitung

  1. Oliven sehr fein hacken, Schafskäse klein bröseln.
  2. Mit den kleingehackten Kräutern vermischen.
  3. Mehl, Speisestärke, Salz, Backpulver vermischen und sieben.
  4. Ei, Öl und Milch in einer Schüssel verquirlen, langsam in die Mehlmischung einarbeiten.
  5. Käse-, Oliven-, Kräutermischung unterheben.
  6. Förmchen-Blech ausfetten und etwas bemehlen.
  7. Backofen vorheizen.
  8. Teig, mit einem angefeuchteten Teelöffel, in den Förmchen verteilen und etwas glatt streichen.
    (1-2 Teelöffel Teig auf ein Förmchen)
  9. Im den Backofen schieben und goldbraun backen.

BACKHINWEISE
Backofen vorheizen: nach den Vorbereitungsarbeiten
E-Herd: 200° C Ober-/Unterhitze
Umluft: 180° C
Gasbackofen: Stufe 3
Einschub E-Herd: mittlere Schiene
Ofenzeiten: 20 Minuten
Ofen abschalten / Backofentür geschlossen: 10 Minuten in der Restwärme fertig backen.
Auf gewünschten Bräunungsgrad achten.

SCHMECKT
Warm, zu frischem Salat und Avocado-Dip 
 

Bilder von Marie