Tomatensuppe -Itali-
Rezeptberechnung für 4 Portionen

Zutaten

  • 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe (fein gewürfelt)
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Tomaten
  • 4 Teelöffel Tomatenmark
  • 300g Tomaten (Tomaten stückig aus der Dose)
  • 1 Liter Gemüsebrühe

Gewürze

  • Salz, Pfeffer aus der Mühle, Zucker
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 Esslöffel italienische Kräuter (Basilikum, Oregano, Thymian, Majoran, Rosmarin, Petersilie)

Sonstiges

  • 8 Grissini (dünne, trockene Brotstangen aus Hefeteig)
  • 8 Scheiben Schinken (luftgetrockneter oder roher Schinken)
  • 4 Esslöffel Parmesan (frisch gerieben)

Zubereitung

  1. Öl erhitzen. Darin Zwiebel und Tomatenmark leicht anbraten. Dann erst Knoblauch zugeben.
  2. Die stückigen Tomaten mit Saft hinzufügen.
  3. Mit Gemüsebrühe angießen und 5 Minuten köcheln.
  4. Tomaten würfeln in die Brühe geben und aufkochen lassen.
  5. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  6. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
  7. Schinken mit Parmesan bestreuen und andrücken. Dann die Grissini damit vorsichtig umwickeln.
  8. Suppe in Tassen füllen, restlichen Parmesan darauf verteilen und mit den Grissini servieren.