Hühnernudelsuppe gegen Bordviren
Rezeptberechnung für 4 Portionen

Anmerkung
Tja, was wir nicht schon alles an Kranke und Krankheiten an Bord hatten. Die Krankheit Nummer 1, meist eine zwei Tages Erkältung, verursacht durch die Klimanalagen im Flugzeug und Taxis. Damit nicht einer den anderen ansteckt, werden Vorkehrungen getroffen. Diese Suppe hilft der ganzen Mannschaft.

  • Nummer 1: kräftige Hühnersuppe mit vielen Gewürzen.
  • Nummer 2: Orangensaft pur, statt Blechbrötchen
  • Nummer 3: Ingwer- und Salbeitee. Reiseapotheke
  • Nummer 4: Zwiebelsaft (bei Husten)
  • Nummer 5: ein Trankerl (Rezept findet ihr bei den Getränken)
  • Nummer 6: viel frische Luft und Sonne, davon haben wir meist genug.

Zutaten

  • 3 Hähnchenschenkel
  • 2 Esslöffel Öl
  • 250g Sellerie
  • 1 Karotte
  • 1 Stange Lauch
  • 4 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Stück Ingwer (1 cm)
  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel Hühnerbrühen Instant
  • 200g Suppennudeln

Gewürze

  • je 1 Teelöffel Kümmel, Wacholderbeeren, Pfeffer-, Piment-, Senf-, Korianderkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz, Zucker, Chili-, Currypulver, Muskat

Zubereitung

  1. Hähnchen waschen und abtrocknen.
  2. Sellerie, Karotte schälen, Lauch gründlich waschen.
  3. 2/3 von dem Suppengemüse grob zerkleinert.
  4. Rest in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen.
  5. Zwiebel und Knoblauch mit Schale halbieren.
  6. 1 Esslöffel Öl im Topf (wenn vorhanden Schnellkochtopf) erhitzen, Zwiebelhälften mit dem grob zerkleinerten Suppengemüse und einen ½ cm Ingwer, kräftig anbraten.
  7. Alle Gewürze und 1 Teelöffel Salz zufügen.
  8. Mit 2 Liter Wasser ablöschen.
  9. Hähnchenschenkel einlegen, Deckel drauf und 1 Stunde leicht köcheln lassen. Schnellkochtopf 20 Minuten.
  10. Wasser aufsetzen und Fadennudeln nach Verpackungsangaben weich kochen. (Ohne 3 Minuten, garen in der Suppe etwas nach).
  11. 1 Esslöffel Öl in einem anderen Topf erhitzen, restliches Suppengemüse, Ingwer und einen klein gewürfelten Zwiebel darin andünsten.
  12. Hähnchenschenkel aus der fertigen Brühe nehmen, auf einen Teller geben und etwas erkalten lassen.
  13. Suppe durch ein Sieb zum angedünsteten Gemüse geben. Mit einem Kochlöffel das Suppengemüse im Sieb ausdrücken und entsorgen.
  14. Hühnerfleisch von Sehnen und Knochen befreien und klein schneiden und in die Suppe geben.
  15. Mit den restlichen Gewürzen abschmecken.
  16. Petersilie waschen und trocken schütteln. Kleinhacken.
  17. Ei in einer Schüssel mit etwas Salz, Muskat und 3/4 der gehackten Petersilie verquirlen und in die kochende Brühe langsam einlaufen lassen.
  18. Ofen ausschalten.
  19. Nudeln zufügen und etwas ziehen lassen.
  20. Suppe in Teller füllen und heiß mit der restlichen Petersilie bestreuen und servieren.
    Ab jetzt, ist dann jedes Crewmitglied Patient.

 
  Kochtopf mit Gemüse und Geflügel       Vorbereitung für Suppeneinlage                Fertige Brühe durch ein Sieb
 

      Suppeneinlage Hühnerfleisch                    Suppennudel-Einlage                 verquirltes Ei mit gehackter Petersilie

ANMERKUNG

Gewürzmischung mit Hühnerbrühen-Instant ist in unserer Reiseapotheke.
Sollte keiner erkranken, dann gibt es 2 Tage vor Urlaubsende, zur Belohnung, eine Hühnernudelsuppe, vorausgesetzt wir bekommen ein frisches Suppenhuhn auf dem Markt.

Bilder von Marie