Was kann man darüber schreiben und berichten. Jeder hat so seine Tricks und keiner
wirkt so richtig.
Beim letzten Segeltörn, lernte ich ein neues Mittel, gegen das
leidige Weinen und Augenbeißen beim Zwiebelschneiden, kennen.
Zuerst wollte ich nicht so recht daran glauben, dachte, dass die Zwiebeln
vielleicht heute nicht so scharf sind. Aber ich irrte.
Also probiert es ruhig einmal aus.

Was Ihr ausprobieren sollt. Einfach nicht durch die Nase sondern durch den Mund atmen.
Also den Mund beim Zwiebelschneiden einfach offen lassen.