Tomatensalat -Kreta-
Rezeptberechnung für 4 Portionen

Zutaten

  • 5 Tomaten (reif)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 Oliven (schwarz, grün oder gemischt)
  • 200g Fetakäse (Schafs- oder Ziegenkäse)
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Teelöffel Kapern

Gewürze

  • 1 Teelöffel Zucker, Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • ½ Teelöffel Oregano
  • Petersilie (frisch gehackt)

Zubereitung

  1. Tomaten waschen und den Stielansatz entfernen.
  2. Tomaten halbieren und in nicht zu dünne Scheiben schneiden.
  3. Auf einer tiefen Platte oder 2 bis 3 Tellern, schneckenförmig die Tomatenscheiben anrichten und mit etwas Zucker bestreuen.
  4. Zwiebel und Knoblauch schälen, in feine Scheiben schneiden und auf den Tomaten verteilen.
  5. Mit Salz, Oregano und frisch gemahlenen Pfeffer, kräftig würzen.
  6. Den Feta-Käse in kleine, mundgerechte Würfel schneiden und mit den Oliven und Kapern die Tomatenscheiben belegen.
  7. Olivenöl über den Salat träufeln mit gehackter Petersilie bestreuen, etwas ziehen lassen und dann servieren.

DAZU SCHMECKT
frisch gebackenes  Weißbrot, mit dem man zum Schluss, in die Sauce tunken kann. Immer wieder ein Genuss, auch zum Sattessen. 

 

Bilder von Marie