Nudel-Mango-Salat
Rezeptberechnung für 4 Portionen

Zutaten

  • 300g Nudeln (Hörnchen, Fusilli, Bandnudeln….)
  • 1 Mango (gewürfelt)
  • 100g Gouda (gewürfelt)
  • 3 Tomaten (gewürfelt)
  • 150g Joghurt
  • 3 Eier (hart gekocht)
  • 300g Hähnchenfleisch (gewürfelt)

Zutaten für Dressing

  • 1 Limette (davon den Saft und Schalenabrieb)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Curry, Zucker,  Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. Nudeln nach Verpackungshinweis garen, danach in ein Sieb geben und mit Curry bestreuen.
  2. Beiseite stellen und ziehen lassen.
  3. Mango schälen, Tomaten waschen, Stielansatz entfernen, alles in kleine Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Joghurt und Limettensaft mit etwas Limettenabrieb (Limette vorher heiß abwaschen) gut verrühren und mit dem Gewürfelten vermischen.
  5. Hähnchenfleisch waschen, trocknen und in Mundgerechte Würfel zerkleinern.
  6. In Olivenöl anbraten, etwas erkalten lassen und alle Zutaten mit dem Käse vermischen.
  7. Noch einmal abschmecken und gleich servieren.

DAZU PASST
frisch gebackenes Brot oder Weißbrot