Camembert-Toast

Rezeptberechnung für 6 Portionen

Zutaten

  • 12 - 15 Scheiben Baguette oder Weißbrotscheiben
  • 600g Camembert (nicht zu reif)
  • 250g geriebenen Käse (Hartkäse)
  • 1 Zwiebel
  • 12 - 15 Teelöffel Preiselbeermarmelade

Gewürze

  • Salz, Pfeffer, Chilipulver, Paprika

Zubereitung

  1. Den weichen Camembert in einer Schüssel mit der Gabel zerdrücken.
  2. Zwiebel fein würfeln und zufügen.
  3. Abschmecken mit Salz, Pfeffer, Chilipulver.
  4. Baguette-Scheiben dick, mit der Käsecreme, bestreichen.
  5. Backofen vorheizen.
  6. Preiselbeermarmelade auf der Käsemasse verteilen.
  7. Mit geriebenem Käse bedecken und mit Paprika bestreuen.
  8. Im Backofen goldbraun backen.

BACKHINWEISE
Backofen vorheizen:
bevor die Scheiben mit Käsecreme bestrichen werden.

E-Herd: 200° C Ober-/Unterhitze
U-Herd: 180° C
G-Herd: Stufe 3
Einschub E-Herd: mittlere Schiene
Ofenzeit: 15 Minuten

Ofen abschalten / Backofentür geschlossen: 5 - 10 Minuten in der Restwärme fertig backen.
Auf gewünschten Bräunungsgrad achten.

Anmerkung
Mit einem Salat aus der Region, wird daraus ein Hauptessen.

 

Bilder von Marie