Kartoffel-Lauch-Auflauf
mit Walnüssen

 

Rezeptberechnung für 6 Portionen

 

Zutaten

3 Esslöffel Raps-Öl

4 Stangen Lauch (gründlich gesäubert)

6 Kartoffeln (geschält)

250 g Schinkenwürfel (gekocht)

250 g Käse (gerieben) z.B. Emmentaler oder aus der Region

200 ml Sahne

400 ml Brühe

50 g Walnüssen (gemahlen)

50 g Walnüsse (gehackt)

 

Zum Würzen

Salz, Pfeffer, Muskat

 

Zubereitung

* Öl in einer Pfanne erhitzen und den, in Ringe geschnittenen Lauch,

darin weich dünsten, beiseitestellen.

* Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden.

* Auflaufform mit Öl bepinseln.

* ¼ der Kartoffelscheiben nebeneinander, leicht überlappt, darin auslegen.

* Salzen, pfeffern.

* Mit etwas Lauch bedecken.

* Die Hälfte vom Käse mit Sahne, Salz, Pfeffer, Muskat verrühren und

einen Teil über die Kartoffelscheiben verteilen.

* Den Vorgang wiederholen bis alles aufgebraucht ist.

* Als Abschluss sollte eine Kartoffelschicht sein.

* Kartoffelschicht mit Brühe übergießen.

* Mit Alufolie abdecken und im Backofen backen.

* Restlichen Käse, gemahlene Walnüsse, gehackte Walnüsse,

etwas Salz und Pfeffer vermischen.

* Auflauf aus dem Ofen nehmen, Abdeckung entfernen und die

Käse-Walnuss-Mischung auf dem Auflauf verteilen.

* Nochmals 20 Minuten ohne Abdeckung im Backofen überbacken lassen.

 

BACKHINWEISE ausgehend von unserem Gas-Backofen an Bord

Backofen einschalten: erst wenn die Form in den Ofen kommt.

Gasbackofen: Stufe 3 ** im Auge behalten, Temperatur kann abweichen

Einschub: mittlere Schiene ** den Gegebenheiten anpassen

Ofenzeiten: 50 Minuten mit Abdeckung + 20 Minuten ohne Abdeckung

Ofen abschalten / Tür geschlossen: 10 Minuten in der Restwärme

fertig backen.

Auf gewünschten Bräunungsgrad achten.

 

SCHMECKT

mit frischem Salat

 

Weitere Rezepte bei www.machdasmal.de