Peterle-Butter

 

Rezeptberechnung für 5 - 10 Portionen, je nach Verwendung

 

Zutaten

250 g Butter (weich)
1 Esslöffel Olivenöl
1 Esslöffel Sojasoße (wenn nicht vorhanden alternativ 1 Esslöffel Olivenöl und mehr Salz verwenden)
1 Bio-Zitrone (davon 1 Teelöffel Schalenabrieb, 1 Esslöffel Saft)

*** Restverwertung: restlichen Schalenabrieb und Saft für erfrischende Getränke, an heißen Segeltagen, verwenden.

3 Knoblauchzehen
1 BundBlatt-Petersilie (gehackt)

 Zum Würzen

1 Prise Zucker, Salz, Muskat und Pfeffer aus der Mühle

 Zubereitung

  • Weiche Butter, Olivenöl, Sojasoße, Schalenabrieb und Zitronensaft gut mit der Gabel vermischen.
  • Knoblauch schälen, etwas zerkleinern.
  • Petersilie gut waschen, trocken schütteln, grobe Stiele entfernen und mit dem Knoblauch fein hacken.
  • Zur Butter geben, gut einarbeiten und mit Zucker, Salz, Muskat und Pfeffer abschmecken.

 SCHMECKT

zu Grill-Fleisch oder Fisch / zu Pellkartoffeln / oder auf Brot

Bild von Marie