Gemüseallerei
Rezeptberechnung für 6 Portionen


ANMERKUNG
Kaum ein Marktbesuch ohne einen Korb voll frischem Gemüse und Obst. Immer wieder ein Erlebnis, die Fülle an einheimischen Früchten, auf den viel zu kleinen Markttischen zu sehen. Man muss sich oft zurückhalten, um nicht zu viel einzukaufen.


Zutaten
1 kg Gemüse (Kartoffel, Karotten, Paprika, Lauch, Zucchini) *Tipp
1 Zwiebel (groß)

2 Knoblauchzehen
200g Speck (gewürfelt)
2 Esslöffel Öl

Gewürze
Petersilie, Salz, Pfeffer, Zucker, Estragon

Zitronensaft

Zubereitung
Gemüse waschen, putzen in kleine Würfel und Ringe schneiden.

Speck mit gewürfelter Zwiebel glasig dünsten.
Zuerst Kartoffel- und Karottenwürfel, nach 10 Minuten Paprikawürfel und Lauchringe, nach weiteren 5 Minuten Zucchiniwürfel und den feingehackten Knoblauch zufügen.
Alles bissfest dünsten.
Mit Petersilie, Salz, Pfeffer, Zucker, Estragon und Zitronensaft abschmecken.

STERNCHEN-TIPP
*Gemüse
nach Saison und Region. Kartoffel, Zucchini, Karotten, Lauch, Paprika, Blumenkohl, Bohnen, Rettich, Spinat, Kohlrabi, Weißkraut, Auberginen…